FRESHE TanzKURSE FÜR TEENS.

Hier werden coole Moves verpackt mit den wichtigsten Grundtechniken, um ein echter Hip-Hop Tänzer zu werden. Akrobatik, Takt- und Rhythmusgefühl werden hier aufgebaut und erweitert. Die Kreativität und Auffassungsgabe von Jugendlichen wird durch aktive Beteiligung am Unterrichtsablauf gefördert. Diese Art zu Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern auch selbstbewusst.

Zwei Kurse: ab 14 Jahren & ab 20 Jahren

URBAN ELEMENTARY

Dieses spezielle Konzept wurde von Miguel T. Sozinho entwickelt und ist perfekt für Neueinsteiger und Fortgeschrittene, um einen Gesamtüberblick der Hip-Hop Tanzwelt zu bekommen. Verschiedene Tänze der Hip-Hop Tanzkultur werden im Wechsel durchgetanzt. Es macht viel Spaß und offenbart jedem die Vielfältigkeit des eigenen Körpers. Freestyle tanzen durch Erlernen von Grundschritten steht hier klar im Fokus, zusätzlich wird die Merkfähigkeit durch Choreografien unterstützt.

Hip-Hop Freestyle tanzen lernen und dabei den gesamten Körper besser kennenlernen.

ab 14 Jahren

Afro

Welcher Tanz-Trend aus Afrika ist gerade in? Welche aktuelle Afro-Popmusik lässt Menschen weltweit mit Rhythmen für einen Moment alle Sorgen vergessen? Eine Mischung aus den verschiedenen Musik- und Tanzarten der afrikanischen Tanzwelt. Ob Afro-Pop oder Afro-House, hier geht es einfach darum auf schöne Rhythmen Spaß zu haben.

Pure Energie und Leidenschaft erwarten dich hier.

AB 14 Jahren

Locking

Locking ist der Street Dance der Hip-Hop Geschichte. Inspiriert durch amerikanische Comicfiguren wie Bugs Bunny und Co. tanzte sich der Gründer Don Campbell „Campbellock“ durch Funk Musik wie zum Beispiel von James Brown in die damalige TV Sendung „Soul Train“ und erschuf damit einen der spaßigsten Tänze überhaupt.

Tanz mit uns den Funky Chicken.

ab 6 Jahren

Hip Hop

Hip-Hop Freestyle oder auch New-Style ist eine Mischung aus allen Hip-Hop Tanzarten aber auch von Tanzstilen anderer Kulturen. So wie die Hip-Hop Musik (früher basierend auf Funk und heute eine Mischung aus verschiedenen Einflüssen) ist auch der Hip-Hop Tanz frei und grenzenlos. Hip-Hop Musik definiert sich durch Adaptieren und Weiterverarbeiten (genannt „Sampling“), und das gilt auch für den Tanz.

Hier findest du heraus, wer du wirklich bist und bekommst den Mut, es allen zu zeigen.

AB 6 Jahren

House

House Dance mit seinen Grundelementen und vielseitigen Rhythmen ist ein sanfter und zugleich energiegeladener rhythmischer Tanz.

My House is Your House.

ab 6 Jahren

Popping

Viele haben schon mal einzelne Elemente von Popping Dance gesehen, ob es talentierte Dubstep Tänzer, Slider oder Waver auf Youtube sind, ein fresher Move aus einem Chris Brown Video oder der berühmte „Moonwalk“ von Michael Jackson. Tatsache ist, dieser Tanzstil sieht sehr beeindruckend aus und deshalb wollen ihn alle beherrschen. Kurz gesagt lernt man bei Popping zu tanzen wie ein Roboter, der dabei verschiedene Techniken und Bewegungen seiner Umgebung imitiert.

Funk, Groove und eine Menge Spaß – man fühlt sich „funktastisch“.

Kursplan